Schlagwort-Archive: Milch

Joghurt selber machen

Beim Joghurt selber machen können Sie herrlich experimentieren, bis Sie einen Joghurt herausgefunden haben, der Ihnen am besten schmeckt. Milchsorten, Rahm, Starterkulturen, Temperatur und Dauer für die Säuerung, alles ist mitentscheidend für ein gutes Gelingen. Starterkulturen sind spezielle Bakterienkulturen zum Joghurt selber machen und als Pulver in Reformhäusern und Naturkostläden erhältlich. Joghurt ist in vielen Ländern schon seit Jahrhunderten ein bevorzugtes Nahrungsmittel und heute in der ganzen Welt das bekannteste und beliebteste gesäuerte Milchprodukt.
Weiterlesen

Käse selber machen

Käse selber machen klingt zunächst einmal aufwändig, kompliziert, langwierig – in Wirklichkeit ist die Herstellung von eigenem Käse ganz einfach und erfordert keine exotischen Zutaten. Der Vorteil: Man weiß genau, was drin ist und kann nach eigenem Geschmack verfeinern. Außerdem schmeckt selbstgemachter Käse doppelt so gut wie gekaufter!
Weiterlesen

Strahlenbelastung bei Nahrungsmitteln

Die Strahlenbelastung vieler Nahrungsmittel wurde in großem Umfang zum ersten mal nach dem Reaktorunglück in Tschernobyl (damals Sowjetunion, heute Ukraine) gemessen. Dabei stellte sich heraus, dass besonders Gemüsesorten anfällig sind, die direkt auf dem Boden wachsen. Weiterlesen

Ziegenhaltung: Milchproduktion

Ziegen müssen beschäftigt werden. Darum sollten immer ein paar Zweige vorhanden sein, an denen das Tier im wahrsten Sinne ordentlich zu kauen hat. Für viel Milch auch in den Wintermonaten sollte man ab Herbst ungebrochenes Getreide oder Rüben zufüttern. Wer will, kann dem Tier auch die Speisereste aus der Küche geben. Weiterlesen

Ziegenhaltung: Stall und Futter

Ziegen halten

Ziegen sind recht genügsame und zutrauliche Tiere, die diverse Nahrungsmittel liefern. Allem voran ihre leicht verdauliche und schmackhafte Milch mit feiner Fettstruktur, aus der sich Quark und Käse herstellen lässt. Einige Quellen sprechen von bis zu 700 Litern Milch, die eine einzelne Ziege im Jahr liefern kann. Das reicht für eine Familie mit drei bis vier Personen. Ziegen gelten als Verfressen und lassen sich nicht besonders gut zum Gehorsam erziehen. Sie sind durchaus neugierig und nach einer Weile der Gewöhnung auch zutraulich. Weiterlesen